Sonntag, 22 Oktober 2017
+49 (0) 152 07719619 kontakt@heinz-schenk-auktion.de

Die Auktion

Für die Heinz Schenk Stiftung zu Gunsten junger Künstler wird das gesamte Inventar meistbietend versteigert.

Erleben Sie hautnah Einblicke in das Leben eines großartigen Entertainers, erwerben Sie authentische Stücke aus seinem Besitz und helfen Sie so jungen Künstlern beim Karrierestart.


Auszeichnungen / Preise
Ersteigern Sie Einmaliges, wie den Bambi anlässlich der Preisverleihung 1990 an Heinz Schenk, seinen Bronzenen Bambi von 1977 oder seine Hermann-Löns-Medaille. Weitere Preise: Der „Rabe“ aus der Sendung „Verstehen Sie Spaß“. Die Kamera „1. Platz Jahressieger 1999“ aus der Sendung „Versteckte Kamera“. Preise aus Sendungen, wie „Allein gegen Alle“, „Hollymünd u.v.a.


Autogramme und Autographien
Staunen Sie über eine Handschrift von Käthe Kollwitz, des Herzogs von Nassau, des Grafen von Thun und Hohenstein, des Freiherrn Breidenbach zu Breidenstein oder des Leopold Anton Eleutherius Reichsfreiherr von Firmian u.v.a.

Oder ersteigern Sie seltene Autogramme von Udo Jürgens, Uschi Glas, Rötger Werner Feldmann alias Brösel, Ingrid Steeger, Mireille Mathieu, Luis Trenker, Caterina Valente, Wencke Myhre, Nana Mouskouri, Günter Strack, Willy Millowitsch, Hans (Hänschen) Rosenthal, Roger Whittaker, Marlène Charell, Katja Ebstein, Charlie Rivel, Jörg Knör, Sabine Kaack, Freddy Quinn, Gotthilf Fischer, Ilse Werner, John Ward oder Lia Wöhr u.v.a.


Memorabilien
Eine ganze Anzahl der legendären „Bembel“ aus „Zum Blauen Bock“ mit und ohne Widmungen werden von zahlreichen Kuriositäten und Raritäten aus dem Fundus von Heinz Schenk ergänzt. So z.B. ein Bierkrug zur Sendung „Fröhlich eingeSchenkt“ des Hessischen Rundfunks und Memorabilien aus  „Schreinemakers Live“, der „ZDF Hitparade“, ein Heinz Schenk Autorenbembel von Christian Anders u.v.m. Ersteigern Sie ein Stück Fernsehgeschichte!

Heinz Schenks legendäre Schallplattensammlung mit zahlreichen signierten Stücken und seine Film-Sammlung mit tausenden Videos, DVD´s und originalen Kinofilmrollen bergen so manche Rarität, die es zu entdecken gilt.




Technik
Heinz Schenk war nicht nur ein begnadeter Entertainer, sondern auch ein wahrer „Technikfreak“.

Staunen Sie über museale Stücke, eine nahezu unüberschaubare Menge an analogen und digitalen Aufzeichnungsgeräten aller Art, Kameras und Videotechnik, Computerzubehör, Peripheriegeräte, Handys, Digitalkameras usw. Als besonderes Highlight erwartet Sie Heinz Schenks komplettes Tonstudio.


Kunst & Antiquitäten
Als kunstsinniger Mensch mit einer Affinität zu Antiquitäten hat Heinz Schenk über Jahre erlesene Stücke aus vielen Sammelgebieten zusammengetragen.

Versteigert wird sein gesamte Mobiliar und Inventar mit Stücken aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Gemälde des 19. und 20. Jahrhunderts. Teppiche und Brücken. Antike Skulpturen und Figuren. Bücher und eine Briefmarkensammlung. Seltene Grafiken u.a. Menzel, Kollwitz, Dali, Fuchs. Porzellan u.a. Meissen, Höchst, Royal Copenhagen u.a. Glas. Keramik. Dekoration u.v.m.


Uhren und Schmuck
Heinz Schenk hat über viele Jahre mit großer Leidenschaftlich Uhren gesammelt. Erleben Sie seine Sammlung aus Groß-, Tisch, Taschen- und Armbanduhren und ersteigern Sie Sammlerstücke mit einer ganz besonderen Geschichte. Schmuck und Pretiosen runden das Angebot ab.

Heinz Schenk

Auktions Programm

Die Heinz Schenk Auktion wird als In house – Auktion durchgeführt. Das gesamte Inventar kommt damit vor Ort in seinem Wohnhaus am Auktionstag zum Aufruf.

Vorbesichtigung
Vorbesichtigung
Vorbesichtigung Während der Vorbesichtigung haben Sie Gelegenheit, das gesamte zur Versteigerung stehende Inventar in Augenschein zu nehmen. Bitte beachten Sie dabei, daß jeder Besucher für einen von ihm verursachten Schaden haftet und aus Sicherheitsgründen die Inbetriebnahme von Geräten verboten ist. Die Räume sind zu Ihrer Sicherheit videoüberwacht. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise und Anweisungen des Personals.
Uhrzeit: 09.00 – 11.00 Uhr
Versteigerung
Versteigerung
Das gesamte Inventar aus dem Nachlass Heinz Schenk wird am 20.08.2016 öffentlich und meistbietend versteigert. Ersteigern Sie also nicht nur Heinz Schenks Kunst, Antiquitäten, Raritäten oder Memorabilien, sondern auch seine Alltagsgegenstände und Mobiliar für den eigenen Weitergebrauch, seine komplette Einbauküche oder einfach Dinge zum Verschenken oder für einen guten Zweck.
Uhrzeit: 11.30 - ca. 18.00 Uhr
Warenausgabe
Warenausgabe
Wir sind sehr bemüht, Ihnen die ersteigerten Schätze schnellstens zu übergeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß dies aus organisatorischen Gründen aber erst nach der Versteigerung erfolgen kann und unsere Mitarbeiter aus haftungsrechtlichen Gründen bei Abbau, Verpackung und Transport nicht helfen dürfen.
im Anschluss an die Versteigerung bis ca. 20.00 Uhr

Partner

Wir danken unseren Partnern, die uns bei der Realisierung dieser In house – Auktion unterstützen
und wünschen unseren Gästen einen erlebnisreichen und erfolgreichen Auktionstag.

Fakten zur Auktion

Heinz Schenks
Leben hautnah

Fernsehgeschichte
zum Anfassen

Ca. 1000
Positionen

Erleben Sie
Auktionen live!

Auktions Informartionen

Ihre Ansprechpartner vor Ort

martina annuss web
Martina Annuss M.A.
Email: m.annuss@heinz-schenk-auktion.de
alexander loesing web
Alexander Lösing
Email: a.loesing@heinz-schenk-auktion.de

 

Organisation & Durchführung:
niederauer consulting logo

Kontaktieren Sie uns.

Sie haben Fragen zum Programmablauf, den Auktionsbedingungen etc.? Schreiben Sie uns einfach.